<<   Dorferneuerung Hütschenhausen

 

 

 

Auftraggeber: Ortsgemeinde Hütschenhausen   I   Dorferneuerung   I   Frühjahr 2016 – Herbst 2018

 

Die Ortsgemeinde Hütschenhausen liegt im Norden der Westpfälzer Moorniederung und besteht aus den drei Ortsteilen Hütschenhausen, Katzenbach und Spesbach. Aus unserem Engagement im Rahmen der Dorferneuerung mit Dorfmoderation ergab sich für unser Büro außerdem die Beauftragung mit einer Ortsimagebroschüre.

 

Hütschenhausen ist mit 4.000 Einwohner ein großes Dorf und von stetigen Entwicklungsprozessen und Kontrasten gekennzeichnet: Große Neubaugebiete grenzen an die historische Bebauung entlang der alten Handelsstraße, gleichzeitig ist der Ort Standort für Landwirtschaft und wird durch den sie umgebenden Weiten der geschützten Moorniederung sowie dem Westpfälzer Bergland geprägt. Das soziale Leben im Dorf ist durchs eine aktive Bürgerschaft und einer Vielzahl an unterschiedlichen Vereinen geprägt.

 

Um das Dorf fit für die Zukunft zu machen und seine vielen Potenziale optimal zu nutzen wurde stadtgespräch mit der Dorfmoderation und Dorferneuerung beauftragt. Durch einen umfassenden Beteiligungsprozess im Rahmen der Dorfmoderation konnten die Bürger ihre Wünsche formulieren und zahlreiche Maßnahmen erarbeiten, die sich im Dorferneuerungskonzept wiederfinden. Dieses Konzept bildet den planerischen Rahmen für die stetige Weiterentwicklung der Gemeinde unter Berücksichtigung aller strukturellen und gestalterischen Aspekte des Ortes und seiner Bürger.